Samstag, 12. August 2017

Goldene Hochzeit mit Sekt

Eine Goldene Hochzeit ist unbedingt ein Anlass, um anzustoßen! Daher habe ich eine Sektflasche und zwei Gläser auf meine Glückwunschkarte für die Eltern einer Freundin gebracht.


Das neue Meeresgrün von SU passte farblich sehr gut für die Gestaltung der Sektflasche.


Für den Sekt habe ich Safrangelb genommen.


Den Spruch habe ich in Schiefergrau gestempelt und das Wort GOLDENEN  - wie sich das gehört - in Gold embosst. 


Das chilifarbene "Fenster" habe ich etwas schräg auf die weiße Grundkarte geklebt. Der Hintergrund wurde mit feinen Schnörkeln bestempelt.
Das Mr.&Mrs. fand ich auch für eine Goldhochzeit passend!


Kommentare:

  1. Liebe Anke,
    goldene Hochzeit wahnsinn, so lange verheiratet, eine richtig tolle Karte dazu - die Farbwahl finde ich richtig gut.
    Wünsch dir ein wunderschönes Wochenende
    Petra

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Anke,
    Deine Liebe zum Detail begeistert mich jedes Mal! Die Sektflasche begeistert mich ja unheimlich und ja, auch ich finde, sie passt sehr gut auf so eine Karte.
    LG von der Bastelflocke ❄️
    Melli

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Anke,

    eine tolle Karte, die Anordnung im Fenster gefällt mir richtig gut.

    Viele Grüße!

    AntwortenLöschen
  4. Sehr schön geworden deine Karte. Und etwas zum Anstoßen gehört natürlich genau so zu so einem Jubiläum wie die goldenen Akzente.

    Lieben Gruß
    Britta

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Anke Wiederwahl wunderschön deine Karte, da passt einfach wieder mal alles. Spitze. LG Conni

    AntwortenLöschen
  6. Die Karte gefällt mir sehr gut. Mal etwas ganz anderes zur goldenen Hochzeit.
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  7. Na dann Prost , liebe Anke :-)
    Tolle Karte
    LG Anja

    AntwortenLöschen
  8. Huhu Anke,
    schön, dass manche Paare ein so stolzes Jubiläum hinlegen! :) Deine Karte dazu finde ich sehr schön gestaltet und sehr, sehr schön!
    LG, Eunice

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. das zweite schön sollte in meinem Kopf eigentlich "ansprechend" sein, aber meine Finger waren irgendwie schneller*grins*

      Löschen
  9. Ach nein, du bist mir schon einen Schritt voraus..hihi ich werde dieses Jahr für meine Eltern noch eine Silberhochzeit´s - Karte basteln :) Das muss perfekt werden :) Und du hast schon was tolles vorgelegt! Danke für die Inspiration :)

    AntwortenLöschen
  10. Oh, da hast du dir aber sehr viel Arbeit gemacht... eine sehr schöne Karte, liebe Anke!!
    LG Dörthe

    AntwortenLöschen