Donnerstag, 11. Januar 2018

NSS-Challenge "Für Kinder / Mit Kindern" / Wobbler Card

Heute startet eine neue Challenge bei Night-Shift-Stamping. Das Thema lautet "Für Kinder / Mit Kindern". Es kann eine Karte sein, die für Kinder gemacht ist oder auf der Kinder drauf sind. 

Ich habe mich für eine Karte entschieden, die für einen Kindergeburtstag gedacht ist - und zwar für einen monstermäßigen Geburtstag!!



Der Hintergrund ist ein bedruckter Karton mit einem Sternenhimmel. Darauf habe ich die kleinen, bunten Monster platziert, die ich gestempelt und mit Alkoholmarker coloriert habe.




Ebenso den grauen Planeten, auf dem sie gelandet sind! 



Die fliegende Untertasse irrt im Weltraum herum.




Neben dem Weiß auf Schwarz embossten Schriftzug schwebt noch ein weiteres Monster, bei dem ich einen bestimmten Clou eingebaut habe:


Ein Wobbler-Element

Die Wobbler-Elemente kann man kaufen, aber da mir diese Idee kurzfristig einfiel, musste ich auf ein selbst gemachtes Objekt zurückgreifen. Dazu habe ich einen Draht mehrfach um einen Stift gewickelt. Die so entstandene Spirale habe ich unter das kleine Monster geklebt, so dass es hin- und herwackelt, wenn man es anstubst.



Kommentare:

  1. monstermäßig cool. Das Woobler Element kannte ich bisher noch nicht. Das werde ich bestimmt auch mal machen.
    LG, Marita

    AntwortenLöschen
  2. Die Karte ist total süß. Die Monster sind einfach nur lustig und der zusätzliche Wackeleffekt ist genial (muss ich auch mal wieder machen ;) )
    Besser kann eine Kinderkarte nicht sein!
    GLG Sigrid

    AntwortenLöschen
  3. Saucool liebe Anke! Die Karte ist wahnsinnig toll!
    Liebe Grüße sendet Dir
    Sarah

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Anke,
    super dickes Lob von mir!
    Das mit den Federn hab ich früher auch mit meinen Kiddys für Bilder gemacht - hab dazu alte Kullis zerlegt :) die Federn waren so schön dünn und praktisch.
    Sieht super gut aus!
    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  5. Ganz wunderbar gemacht, gefällt mir wieder sehr gut.
    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Anke,
    wenn mein kleiner Astronaut in seinem Raumschiff neue Planeten entdeckt, kann es wohl passieren, dass er bei Deinen Monstern landet, oder? *grins*
    Wunderschön koloriert, richtig farbenfroh für eine Kinderkarte. Dass das kleine Monster einem noch entgegenspringt ist spitzenmäßig. Ganz tolle Idee.
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Katrin

    AntwortenLöschen
  7. WOW WOWO WOWOWOWOWO sooooo cool deine Karte, die ist wieder mal genau mein Geschmack, kindlich putzig, bunt, lustig, super coloriert. OHHHH ich liebe sie, die würd ich sofort nehmen und dann noch der witztige Wackeldackel-Alien da oben, einfach nur ein Traum.
    LG und schönes Wochenende wünscht dir Conni

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Anke, farbenfroh, witzig, genial.....eine mega coole Karte. Einfach ganz große Klasse. Liebe Grüße Melli

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Anke,
    ich würde ja zu gerne einen Blick sowohl in Deinen kreativen Kopf, als auch in Dein kreatives Reich werfen! Ganz toll, was Du für das Challengethema da aus dem Hut gezogen hast - ich wäre gnadenlos verloren gewesen. Klasse finde ich, wie der bedruckte Karton in den Hintergrund passt. Die Monster sind Dir prima gelungen, als wären sie schon zum Papier zugehörig gewesen. Die Idee, sich mit einem normalen Draht und einem einfachen Stift für diesen Wobbler-Effekt zu helfen, ist mega und sollte ich mir merken ;-)
    LG von der Bastelflocke,
    Melli

    AntwortenLöschen
  10. Total cool diese Karte und das Wackelelement wird beim Empfänger sicherlich super ankommen. Echt knuffig die Monster.

    LG Britta

    AntwortenLöschen